Aus dem Leitprojekt „20 + 20 in 2020“ im Naturpark wurde 2014 eine regionale Energieerzeuger-Gemeinschaft mit zwölf Kommunen, einer Kirche, einem Naturstrom-Unternehmen und einem regionalen Entwickler gegründet. Beteiligt sind neben den Kommunen Bischoffen, Dillenburg, Herborn, Angelburg, Bad Endbach, Dautphetal, Ehringshausen, Eschenburg, Hohenahr, Mittenaar, Siegbach und Sinn die Zentrale Pfarreivermögensverwaltung der EKHN, die EAM Natur GmbH und die Hermann-Hofmann-Gruppe. 10 Prozent sind reserviert für eine Energiegenossenschaft für die breite Bürgerbeteiligung. Herborner Straße 1, 35080 Bad Endbach, www.ldb-energie.de